29. November 2021
|
Kommentieren nicht möglich

Ab sofort auch freitags Angebot für die Schüler-/innen des 5. und 6. Jahrgangs

 

Es sah so aus, als würde das Angebot der Brötcheneltern im Nebengebäude der KGS nicht mehr lange aufrechterhalten werden können – zu wenige Ehrenamtliche hatten Zeit, um das seit vielen Jahren an der KGS etablierte Angebot für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen aller drei Schulzweige durchzuführen.

Aufgrund einer umfassenden Werbeaktion, die von Wiebke Schmitt – ebenfalls ehrenamtliche Unterstützerin bei den Brötcheneltern – ins Leben gerufen wurde, hat sich die Situation grundlegend geändert.

Insgesamt fünf weitere ehrenamtliche Helfer-/innen verstärken das Team um Leiterin Ute Lonsing. Dadurch kann den Kindern im Nebengebäude erstmals auch freitags in der 1. Pause ein Frühstück zum Unkostenpreis angeboten werden.

 

Die Schulleitung der KGS bedankt sich sehr herzlich bei allen Helfer-/innen!

 

Autor: Schulleitung

Comments are closed.