26. Juni 2015
|
Kommentieren nicht möglich

Knapp 300 Gäste säumten am 26. Juni 2015 das Forum der KGS Schneverdingen. Anlass war die szenische Darstellung der Klasse 10l des Buches „Nur Gott der Herr kennt ihre Namen“ – in Erinnerung an die Opfer der KZ-Züge auf der Heidebahn.

Unter der Anleitung von Dietrich Metzger, Eva Rüggeberg und Klassenlehrerin Antje Klingbeil beeindruckten die Darstellerinnen und Darsteller mit großer schauspielerischer Qualität, die das Publikum gut 90 Minuten beeindruckte. Den Zehntklässlern des Gymnasialzweigs der KGS Schneverdingen gelang es, die schwierigen Szenen hervorragend zu interpretieren und die Bedrückung rund um das Thema beeindruckend zu vermitteln.

Autor: Schulleitung

Comments are closed.