16. Juni 2015
|
Kommentieren nicht möglich

Wir leben in einem Informationszeitalter. Es ist in unserer digitalen Welt zwar leicht an Informationen zu kommen, aber gerade für Kinder und Jugendliche ist oft schwierig, diese einzuordnen und zu filtern. Deshalb gehört es zu unserem Konzept, dass alle Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs an einem Recherchetraining teilnehmen.

Ziel dieser Veranstaltung ist es, seinen Informationsbedarf zu erkennen, eine Suchstrategie zu entwickeln und geeignete Informationsquellen effektiv zu nutzen. Das Recherchetraining umfasst drei Blöcke, die in den regulären Unterricht eingebettet werden.

Mit Hilfe der sogenannten BIG6 und unter der Leitung von Monika Matthies von der Stadtbücherei Schneverdingen entwickeln die Schülerinnen und Schüler begleitet durch ihre Lehrkräfte so systematisch ihre Informations- und Recherchekompetenz.

Comments are closed.