03. Juni 2016
|
Kommentieren nicht möglich

Dass Schneverdingen deutschlandweit eine Hochburg im Faustball darstellt, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dies bestätigten nun auch Schülerinnen und Schüler der KGS bei den Niedersächsischen Landesmeisterschaften im Schulfaustball in Delmenhorst am Dienstag, 31. Mai 2106. In der Anfängerklasse IV siegten Maje Wurch (5r), Charly-Ann Schwyter (5g) sowie Katharina Meyer und Lisa Willenbockel (beide 5k).
In ihren jeweiligen Wettkampfklassen belegten Nathalie Domurat (8l), Lilly Bremer und Zoe Kleiboehmer (beide 8i) den zweiten Platz. Das erfolgreiche Abschneiden der KGS-Teams komplettierten Jannik Kaczmarczik (5i), Celina Heins (5r), Leni Bergstedt und Leonie Schill (beide 5g) mit Rang vier.

 

Autor: Fachbereich Sport

Comments are closed.