04. März 2017
|
Kommentieren nicht möglich

Am Samstag, 4. März 2017, veranstaltete die KGS den diesjährigen Tag der offenen Tür. Eingeladen waren Grundschülerinnen und Grundschüler aus dem Nordkreis sowie deren Erziehungsberechtigte.

Schon eine Stunde vor der offiziellen Eröffnung im Forum des Hauptgebäudes standen die Besucher bis auf die Straße hinaus, um sich Karten für die angebotenen Unterrichtssequenzen in allen Schulzweigen zu besorgen. Entsprechend gut gefüllt war das Forum – lediglich einige wenige Plätze waren zu sehen.

Beeindrucken konnte zu Beginn der neugegründete Bläserkurs unter der Leitung von Jörg Sredenscheck, ehe es nach einleitenden Worten von Schulleiter Mani Taghi-Khani in das Nebengebäude ging, wo die Unterrichtssequenzen gezeigt wurden. Parallel dazu gab es diverse Informationsstände und Schulführungen durch das Hauptgebäude unter Leitung von Mitgliedern der kollegialen Schulleitung. Für das leibliche Wohl sorgte die Schülerfirma KGS-works.

 

Die Zufriedenheit über den Verlauf der Veranstaltung war bei den Organisatoren und den Gästen sowohl spürbar als auch in vielen geführten Gesprächen hörbar.

 

Aufgrund der Vielzahl an Nachfragen hier schon jetzt die Termine für die Anmeldungen an den Schulzweigen der KGS für das Schuljahr 2017-2018:

 

Montag, 15. Mai 2017 (Hauptschulzweig) von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Dienstag, 16. Mai 2017 (Realschulzweig und Gymnasialzweig) von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Bei den Anmeldungen für die einzelnen Schulzweige können die Kinder auch zugleich für den Bläserkurs des kommenden Schuljahres angemeldet werden, an dem Kinder aus allen drei Schulzweigen teilnehmen können – ein Alleinstellungsmerkmal der KGS im Nordkreis.

 

Autor: Schulleitung

Comments are closed.