20. Juni 2015
|
Kommentieren nicht möglich

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „GeDenkMal – Stationen zum Erinnern“ führt die Klasse 10l des Gymnasialzweigs der KGS Schneverdingen am Freitag, 26. Juni 2015, um 20.00 Uhr im Forum der Schule (Hauptgebäude) Szenen zur Erinnerung an die Opfer der KZ-Züge auf.

Unter der Leitung der Lehrkräfte Antje Klingbeil, Eva Rüggeberg und Dietrich Metzger studierten die Schülerinnen und Schüler der 10l während der abgelaufenen Vorhabenwoche das Theaterstück ein.  Vorlage hierfür war das von Lehrkräften der KGS und einem Soltauer Psychologen verfasste Buch „Nur Gott der Herr kennt Ihre Namen.“

Das Theaterstück ist in acht Szenen unterteilt, die sich an den Berichten unterschiedlicher Zeitzeugen aus dem Buch orientieren.

Für die musikalische Untermalung sorgen am 26. Juni 2015

  • Hiroko Tsutsui-Fitschen
  • Tacko Waltsra
  • Vivian Bargmann und
  • Sarah Walter.

 

Der Eintritt ist kostenlos – Spenden sind willkommen.

 

Autor: Schulleitung

 

Comments are closed.