02. November 2015
|
Kommentieren nicht möglich

Erstmals gibt es in diesem Schuljahr ein Förderkonzept im Fach Mathematik für Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs. Auf Grundlage eines Eingangstests der neuen Fünftklässler erhielten die Erziehungsberechtigten von der Schule einen Hinweis, ob ihre Kinder ggf. an Mathetrainingskursen oder am Mathe-„Profi“kurz teilnehmen konnten, die nach den Herbstferien im Ganztag der KGS begonnen haben.

 

Die Resonanz war sehr erfreulich. Es konnten vier Trainingskurse und ein Profikurs eingerichtet werden.

 

Koordiniert wird das Förderkonzept von Herrn Joachim Marquardt.

 

Autor: Schulleitung

Comments are closed.