DSCF4350Werken

 

Fachleitung: Erik Battenstein

Kreatives Schaffen zählt für uns zu einem ganzheitlichen Bildungsbegriff. Deshalb ist besonders unser Wahlpflichtbereich so ausgerichtet, dass Schüler*innen praktisch arbeiten können.

Neben den Techniken und Fertigkeiten, die es zu erlernen gilt, ist dies eine Möglichkeit, gestalterisch tätig zu werden.

Jahrgang 6

Alle Schüler*innen belegen im Rahmen des schulzweigübergreifenden Unterrichts Werken und Textiles Gestalten.

Jahrgang 7 & 8

Die Schüler*innen wählen bereits nach Neigung. Sie wählen aus den Fächern Musik, Kunst, Werken und Textiles Gestalten eines (im Hauptschulzweig) bzw. zwei (im Realschul- und Gymnasialzweig) aus.

Jahrgang 9

Aus einem breiten Angebot zur Berufsorientierung, naturwissenschaftlichem Angebot und musisch-künstlerischen Angeboten, wird entsprechend der persönlichen Schwerpunktsetzung ein Wahlpflichtkurs gewählt.

Jahrgang 10

Haupt- und Realschüler*innen arbeiten in der Schülerfirma KGSworks in 8 Abteilungen genossenschaftlich organisiert. Eine Abteilung hat die Arbeit mit Holz als Schwerpunkt.

Schulinterner Lehrplan Werken:

 

 Zum Archiv