21.12.2018
|
Comments off

Schon traditionell findet am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien ein Gottesdienst in der Peter-und-Paul-Kirche statt. Dieser wird in Zusammenarbeit des Fachbereichs Religion unter der Federführung von Fachkonferenzleiterin Kristina Diekmann mit der Peter-und-Paul-Kirche organisiert.

Auch in diesem Jahr war die Kirche sehr gut gefüllt. Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5-12 aus allen Schulzweigen verfolgten den abwechslungsreichen Gottesdienst. Dabei hielt u.a. Pastor Harm Cordes eine Predigt, das Schulorchester der KGS unter der Leitung von Musikschulchef Jürgen Heusler spielte und die Klasse 7i stellte ein szenisches Spiel dar.

 

Autor: Schulleitung

Comments are closed.