7.05.2018
|
Comments off

Die Premiere für das KGS-Musical ist ausverkauft

Schon eine Woche nach Vorverkaufsbeginn ist die Premiere für das KGS-Musical am 8. Juni 2018 restlos ausverkauft.  Sämtliche 300 Karten wurden in Rekordzeit abgesetzt.

 

Für die Vorstellungen am Samstag, 9.6.2018 um 17.00 Uhr und Freitag, 15.6.2018 um 19.00 Uhr sind aktuell noch Karten erhältlich.

 

Zu erwerben sind Karten an jedem Schultag in der 1. Pause vor dem SV-Raum im Forum des Hauptgebäudes oder im Ganztagsbüro der Mensa (dienstags dort bis 22.00 Uhr).

Der Eintritt beträgt für Erwachsene 5 Euro und für Schüler 3 Euro.

 

Der Trailer zum Musical ist hier zu sehen

 

Die Handlung:

 

Der Basketballer Chris besucht am Silvesterabend eine Party, auf der er mit Lucia an einem Karaoke-Wettbewerb teilnehmen muss. Nach einem zögerlichen Beginn legen beide einen grandiosen Auftritt hin und tauschen anschließend ihre Handynummern aus. Sie verlieren sich jedoch aus den Augen.

Als die Schule wieder beginnt, treffen sich Chris und Lucia in der KGS wieder, da Lucias Mutter beruflich bedingt an einen neuen Standort versetzt wurde.  Chris ist der Kapitän des KGS-Basketballteams Heidschnucken, das die Chance auf die Meisterschaft hat. Traditionell wird in der Schule zudem ein Musical aufgeführt, dessen Castings bald anstehen. Beide überlegen, ob sie teilnehmen sollen, entscheiden sich jedoch dagegen. Trotzdem verfolgt Chris das Casting als Zuschauer, versteckt sich jedoch, da er nicht möchte, dass seine Freunde, die zugleich die Mannschaftskameraden aus dem Basketball-Team sind, von dem Interesse an dem Musical erfahren. Auch Lucia ist beim Casting anwesend. Die Hauptrollen scheinen an Chayenne und Valentin vergeben zu sein, ehe auch Chris und Lucia singen.

Unterdessen wird in der KGS bekannt, dass der Kapitän des Basketballteams etwas Neues ausprobiert. Mit einem Trick versuchen die Mitspieler aus dem Heidschnuckenteam Chris und Lucia gegeneinander auszuspielen.  Auch Helena, die Leiterin der Jugend debattiert-Mannschaft der KGS ist involviert, denn sie will Lucia unbedingt von der Teilnahme in ihrem Team überzeugen. Da kann das Schul-Musical nur stören…

Comments are closed.