8.09.2018
|
Comments off

Lions-Club organisiert Lions-Quest-Fortbildung

 

13 Lehrkräfte der KGS nahmen vom 6. September bis 8. September an einer Lions-Quest-Fortbildung teil. Dank der finanziellen Unterstützung des Schneverdinger Lions-Clubs war es gelungen, die Fortbildung in der KGS zu organisieren. Das Fortbildungs­programm für die Lehrerinnen und Lehrer bestand aus dem Seminar „Erwachsen werden“ mit dem Ziel der nach­haltigen Förderung junger Men­schen.

Durch die Fortbildung von über 5.000 Lehrerinnen und Lehrern im Jahr hat Lions-Quest seit 1994 mehr als 25 Mio. Schülerinnen und Schüler erreicht. Mit über 100 Unterrichtseinheiten und praktischen Übungen für den unmittelbaren Einsatz im Unterricht sind die Lions-Quest-Handbücher speziell auf die Anforderungen von Lehrerinnen und Lehrern zugeschnitten, so dass die Schülerinnen und Schüler der KGS direkt von der Kompetenzerweiterung profitieren werden.

Lions-Quest ist bundesweit von allen Kultusministerien anerkannt. Es lässt sich problemlos in den Schulalltag integrieren, so dass im Idealfall das gesamte Klassen- und Schulklima davon profitiert!

 

Die KGS Schneverdingen bedankt sich ausdrücklich beim Schneverdinger Lions-Club für das Engagement und die finanzielle Unterstützung zum Wohle unserer Schülerinnen und Schüler.

 

Autor: Schulleitung

Comments are closed.