Spanisch

 

Spanisch gehört zu den Weltsprachen und wird von über 500 Millionen Menschen weltweit gesprochen.

An der KGS Schneverdingen kann Spanisch am Gymnasialzweig als zweite Fremdsprache ab Klasse 6 oder als zweite bzw. dritte Fremdsprache ab Klasse 11 (G9) erlernt werden.

In der Oberstufe werden Spanischkurse auf grundlegendem Anforderungsniveau angeboten, im Abitur kann Spanisch somit als Prüfungsfach P4 oder als mündliches Prüfungsfach P5 gewählt werden.

 

Lehrbücher

Jahrgang 6 bis 10

 

Jahrgang 11

 

Austauschsmöglichkeiten

Schüleraustausch – Spanien

Der Schüleraustausch in Klasse 8 nach Oviedo wurde 2013 erstmal durchgeführt und hat sich seitdem gut etabliert. Die Schüler der KGS besuchen die Schule Colegio Nazaret in Nordspanien und verbringen eine Woche mit den spanischen Familien.

Der Gegenbesuch findet ca. einen Monat später statt.

Begleitet werden die Schüler von den jeweiligen Spanischlehrern des 8. Jahrgangs.

Neben dem Besuch des Unterrichts nehmen die Schüler an einem abwechslungsreichen Programm teil. Sowohl in Spanien als auch in Deutschland finden Stadtbesichtigungen, Museumsbesuche und Ausflüge statt.

Jedes Jahr stehen 20 bis 25 Plätze zur Verfügung.


Auslandsaufenhalte

Es gibt die Möglichkeit für einen längeren Zeitraum im Ausland eine Schule zu besuchen. Dabei handelt es sich um einen Austausch mit Schülern einer deutschen Auslandsschule aus Lateinamerika. Für einen Zeitraum von drei bis sechs Monaten nimmt eine Familie in Schneverdingen einen Schüler auf. Danach besteht die Möglichkeit für die deutschen Schüler, in Lateinamerika die Schule zu besuchen und bei der Gastfamilie zu wohnen. Bisher haben verschiedene Schüler der KGS an einem Austausch mit Barranquilla (Kolumbien) teilgenommen.

Informationen finden Sie unter

 

Nützliche Links