17.06.2018
|
Comments off

3 Vorstellungen, 4 Lehrkräfte, 5 Zugaben,  34 Schülerinnen und Schüler und mehr als 900 Gäste – so lauten die nackten Zahlen des ersten KGS-Musicals an der KGS seit mehr als einem Jahrzehnt.

Für die letzte Vorstellung am 15. Juni hätten problemlos 500 Tickets abgesetzt werden können. Doch auch die 320 anwesenden Zuschauer sorgten für eine fantastische Atmosphäre. Ein erstes „Gänsehaut-Feeling“ gab es, als die Darsteller während der Intro-Musik die noch dunkle Bühne betraten und es schon vor dem ersten gesprochenen Wort Applaus gab.

Dass die beiden Hauptdarstellerinnen Jaqueline Gerull und Lil Paulin Heinecker gesundheitlich angeschlagen waren, war nicht zu bemerken. Im Gegenteil: Die gesamte Musical-Gruppe lief zur Höchstform auf und brachte das Forum wiederholt zum Beben.

Ein besonderes Erlebnis war die Aufführung sicherlich für Alyssa Karczewski, für die das Publikum vor der zweiten Zugabe ein Ständchen anlässlich ihres 16. Geburtstags  sang.

 

Das Ensemble des Musical-Kurses der KGS Schneverdingen im Schuljahr 2017-2018:

 

Cheerleader

(Merle Harms, Lea Rieke, Juline Thamm, Emily Kerzel, Joyce Nielsen, Juliane Mech, Luisa Huhn)

Streber, Skater, Tänzer, Basketballer

(Alina Buhr, Jill Berghoff, Celina Tolle, Viviane Mech, Alyssa Karczewski, Alina Gotzmann, Jenna Frese, Tony Kuhl, Luca Dierking, Friederike Bargmann, Mathilda Schröder)

Basketballteam

(Merlin Schröder, Niklas Dummer, Tommy Lee Steinwede, Farzad Soleimani)

Anna & Charly

(Sophie Köberl, Emma Inselmann)

Ben & Oskar

(Connor Strehse, Martin Uhlmann)

Helena & Claire

(Viktoria Versemann, Lea Baier)

Herr Beck & Frau Huber-Schmidt

(Sean Wiebusch, Tamira Nayder)

Valentin & Chayenne

(Sebastian Mech, Lil Paulin Heinecker)

Lucia & Chris

(Jaqueline Gerull, Carsten Heimann)

Gesang

(Katharina Teßmer)

Tanz und Choreografie

(Lena Bosselmann)

Schauspiel, Licht und Ton

Roger Wieneke

 

Comments are closed.