6.04.2017
|
Comments off

Der Fachbereich Ästhetik ist an der KGS Schneverdingen seit vielen Jahren sehr gut aufgestellt. Ob in Musik, Kunst oder auch im Darstellenden Spiel – die KGS bietet eine breite Palette an künstlerischen Optionen für die Schülerinnen und Schüler.

Im nächsten Schuljahr kommt eine weitere hinzu, denn es wird erstmalig zu einer Kombination aller drei Wahlmöglichkeiten kommen: Im Rahmen eines Ganztagskurses werden Katharina Ahlers (Gesang), Michael Boltz (Schauspiel) und Lena Bosselmann (Tanz) einen ganzjährigen Musicalkurs anbieten, an dessen Ende öffentliche Vorstellungen im Forum der KGS geplant sind.

Darauf verständigten sich die drei Profis am Mittwoch, 5. April 2017, und gingen anschließend bereits voller Elan in die ersten Planungsschritte. Nähere Informationen folgen rechtzeitig.

 

Autor: Schulleitung

Comments are closed.